Innehalten, wahrnehmen, staunen – wenn wir ganz langsam werden, tief durchatmen und zur Ruhe kommen, erleben wir uns ganz intensiv. Sich Zeit nehmen, stille werden und den Wald auf eine ganz neue und intensive Weise erleben. Langsam werden, den Atem spüren und alle Sinne öffnen, um den augenblicklichen Moment ganz bewusst wahrzunehmen. Mit einer kleinen Einführung in die Meditation im Stil des ZEN, in Kombination mit verschiedenen Imaginations- und Wahrnehmungsübungen ist dieses Angebot für alle, die zu sich selbst finden und ihre Verbindung zur Natur intensivieren möchten.

Termine & Anmeldung
Waldbaden 'meditativ'